Esst Bananen

Altes Blech-Reklameschild aus der Zeit als Bananen noch nicht zum täglichen leben gehörten und noch extra beworben wurden. Sehr schönes Stück.

7 Kommentare zu “Esst Bananen”

  1. Cybermami sagt:

    Sogar sehr schönes Stück. Auch gut ersichtlich dass es ein älteres Modell ist durch die Art mit wem für diese Bananen geworben wird. In Paris gibt es einen Flohmarkt der ist jeden Tag auf. Dort hat es zwei Sammler von solch Schildern die sich auf Kaffee- und Bananenplantagen spezialisiert haben. Aber man kann ja nicht alles mit nach Hause schleppen. :)

  2. royalbanana sagt:

    Paris, war ich auch schon lange nicht mehr. Wo ist der Markt? Da kann ich ja beim nächsten Mal dann vorbei schauen und “shoppen” :)

  3. Cybermami sagt:

    Der Markt heisst ‘Puces de Saint-Quen’ und ist am ‘Port de Clignancourt’. Mit der Metro direkt zu erreichen.

  4. Gucky sagt:

    Wenn ich einmal reich bin (dudeldiunddudeldum)… gucke ich auch mal gerade in Paris vorbei… :mrgreen:

  5. royalbanana sagt:

    @Cybermami…schon notiert, merci vielmals :)

    @Gucky…geht auch ohne reich zu sein. Du hast es sicher nicht so weit wie ich :)

  6. Cybermami sagt:

    @Gucky… kauf uns aber nicht alle Schilder weg. :)

  7. Gucky sagt:

    @Cybermami
    Nee… ich habe andere Prämissen wenn ich schon mal in Paris bin… :mrgreen:

Hinterlasse einen Kommentar oder eine Banane

* Name und Mail sind Pflichtfelder.

[zurück nach oben ⇑]