Bananenmousse

Leckermäuler aufgepasst! Hier kommt das bananigste Bananenmousse des Planeten. Oder zumindest der Bananenrepublik. Geht einfach, macht nicht viel Arbeit und verzaubert jedes weibliche Wesen. Hat mir der Koch geflüstert. Auf jeden Fall ist diese Sünde nichts für Machos. Die sollen weiter an ihren Ribs knabbern.

Was man dazu braucht um dieses Kunstwerk entstehen zu lassen, ist gar nicht mal so viel. Hier erfährst Du es ganz genau:

  • 3 Bananen
  • 3 Eier
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 EL Zucker
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • Saft einer Zitrone

Das war´s dann auch schon und wer die Schokolade nicht schon vorher aufgegessen hat, der kann jetzt mit der extrem komplizierten und komplexen Zubereitung beginnen, die wie folgt funktioniert:

BananenmousseDie Schokolade raspeln. Bananen und Zitronensaft in eine Schüssel geben und pürieren. Die Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen und zusammen mit den Schokoladenraspeln unter das Bananenpüree mischen. Das Eiweiß steif schlagen und unter das Mousse heben. Bananenmousse bis zum Servieren kühl stellen.

Na? Was draus geworden? War doch nicht so schwer wie angekündigt, oder?

Noch ein kleiner Tipp: Wer das Bananenmousse lieber etwas fester mag, kann noch etwas Gelatine darunter mischen. Wer es “richtig” fest mag, der sollte was anderes kochen oder sich ein neues Hobby suchen.

Rezept und Fotos von huettenhilfe

4 Kommentare zu “Bananenmousse”

  1. Cybermami sagt:

    Mein Nachmittag ist gerettet. Bloss wo hol ich jetzt die dunkle Schokolade, um die Ecke ohne Schuhe oder halt richtig anziehen und in den Supermarkt auf der Brücke. ??? So ein leichtes Dessert und so eine schwere Entscheidung.

  2. royalbanana sagt:

    @Cybermami…freut mich, dass ich wieder Lust auf mehr machen konnte. Ich würde zum Teuscher hüpfen und gleich ein paar Pralinchen mitnehmen ;)

  3. Cybermami sagt:

    @royalbanana… puh, ob die bis morgen überleben würden? Nein, definitiv nein und heut habe ich schon so viel Schokolade gegessen da brauch erstmal einen Kaffee oder was (hihi) deftiges.

  4. royalbanana sagt:

    @Cybermami…wenn ich in Zürich bei denen immer eingefallen bin, gab´s kein Haltenmehr LOL Verstehe voll, dass man da lieber einen Bogen rum macht :)

Hinterlasse einen Kommentar oder eine Banane

* Name und Mail sind Pflichtfelder.

[zurück nach oben ⇑]