Bananen und der Erste Weltkrieg

Wusstest Du, dass die Banane erst nach dem Ersten Weltkrieg wirklich gut in Deutschland ankam und im Jahre 1938 sage und schreibe 100 000 Tonnen davon in Hamburg entladen wurden? Da sag? noch einer die da oben leben nur von trockenen Frikadellen.

2 Kommentare zu “Bananen und der Erste Weltkrieg”

  1. Christian in Wien sagt:

    nicht schlecht, ich möchte nciht 100.000 tonnen pflücken müssen.

  2. royalbanana sagt:

    Ich auch nicht.

Hinterlasse einen Kommentar oder eine Banane

* Name und Mail sind Pflichtfelder.

[zurück nach oben ⇑]