Bananen aus der Steiermark

Österreichische Leser aufgepasst. In der Steiermark, dort wo der gute Gelbe Muskateller herkommt und der Kartnig auf die Fresse gefallen ist, gibt es eine Werbeagentur die sich Banana Corp. nennt. Klingt ziemlich panamesisch, oder heisst das panamaisch? Ist aber durch und durch steirisch. Zuhause sind sie in Zeltweg, dort wo die Klasnic das Österreichring-Projekt vergammelt hat. Nix mehr mit Formel 1 im Wald. Na auch egal. Auf jeden Fall wieder was dazugelernt. Ich hab bis jetzt nämlich immer geglaubt die machen nur Kernöl.

4 Kommentare zu “Bananen aus der Steiermark”

  1. Gucky sagt:

    Wie jetzt ?
    In Österreich wachsen Bananen ? Oder verarbeiten die nur Bananen ?

  2. Christian in Wien sagt:

    irgendwie bezweifle ich das die was mit bananen zu tun haben.

  3. royalbanana sagt:

    @Gucky…ne, in Österreich werden die krummen Dinger noch von Hand “gedreht” :)

    @Christian…walum?

  4. Andreas Boineburg-Lengsfeld sagt:

    Habe mit zwei Bananen angefangen und habe jetzt 18.Sie sind winterfest nach entsprechender frostsicherer Abdeckung. Echt saugeil in Wien.

Hinterlasse einen Kommentar oder eine Banane

* Name und Mail sind Pflichtfelder.

[zurück nach oben ⇑]