Pestizideinsatz im Bananenanbau

Obwohl die Bananen zu den beliebtesten Früchten gehören wissen nur die wenigsten, dass ausgerechnet diese Früchte mit den höchsten Mengen an Pestiziden besprüht werden. Nicht nur, dass jährlich pro Hektar ca. 50 Kilo Spritzmittel auf konventionellen Bananenplantagen abgelassen werden, passiert dies auch noch dann, wenn sogar die Bauern auf den Feldern arbeiten. Ein Grund mehr sich mit den Begriffen “Bio” und “Fair” auseinanderzusetzen.

4 Kommentare zu “Pestizideinsatz im Bananenanbau”

  1. Cybermami sagt:

    Habe vor einiger Zeit mal einen Vortrag über ökologische und gesundheitliche Probleme auf der Insel Mindanao gehört. Die Bilder waren erschreckend.

    BANAFAIR hat eine interessante Seite dazu.

  2. royalbanana sagt:

    Schon erschreckend was da so abgeht. Und das nicht nur bei Bananen.

  3. Gucky sagt:

    Diese Monokulturen bringen überall Probleme mit sich… und sei es nur im deutschen Wald… :shock:
    Aber DU willst uns doch wohl jetzt nicht mit Bananen erschlagen… wenn jetzt wieder genug da sind ? :mrgreen:
    Schön langsam essen, genüßlich abpellen usw. :-D

  4. royalbanana sagt:

    @Gucky…nur keine Sorge, ich töte lautlos ;)

Hinterlasse einen Kommentar oder eine Banane

* Name und Mail sind Pflichtfelder.

[zurück nach oben ⇑]